Vorteile

So arbeiten wir.

SUBWAY Rohrsanierungs GmbH    Kanzlerstraße 5    D-90459    Nürnberg    0911 - 417577

Unsere Erfindung garantiert Erfolg.

Wir setzten Zeichen für die ganze Branche mit unserem patentierten Pull-Liner-Verfahren und arbeiten heute mit der hoch innovativen Inversiertechnik der Master-Gun und setzen Partliner mit den Schiebe-Master-Packern und Master-UV-Packern.

Wir verwenden DIBt-zertifizierte Materialien und erzielen so Sanierungsergebnisse mit höchster Qualität und Dichtigkeit. Nachfolgend einige Vorteile unserer angewandten Verfahren.


Patentierte Verfahren

Wir von SUBWAY Rohreinigung arbeiten mit selbstentwickelten Verfahren und sind somit in der Problemlösung sehr flexibel.

"Geht nicht - Gibts nicht!"

Wir sind für Sie da

30 Jahre erfahrung

Der eingezogene / eingeschobene Liner läuft im Anschlussbereich Zulauf / Sammler oder im Rohr ohne Fräsarbeiten glatt aus.


Vollständige Sanierung auch in den kleinen Nennweiten DN 70 oder DN 100, auch mit Zuläufen.

Teilsanierungen sind durch exakte Positionierung möglich.

Verklebung mit dem Altrohr - dadurch keine Hinterläufigkeit und kein Wurzeleinwuchs mehr.

Durchfahrbarkeit von Bögen bis 87°.

Muffenversätze mit Querschnittsreduzierung bis 30 % sind sanierbar.

Geringer Platzbedarf für die Einzugsvorrichtung - Einzug kann auch an schwer zugänglichen, engen Stellen erfolgen.

In nahezu allen Fällen ist das teuere Setzen eines Schachtes nicht erforderlich.


In seltenen Fällen kann das Setzen eines Kopflochs erforderlich werden.

Zuläufe werden offen mitsaniert nachträgliches Auffräsen der Abzweige, bzw. am Kanalende ist nicht nötig, es entfällt der Einsatz von teuren Kanalrobotern zum Öffnen der Zuläufe im Anschlusskanal.

Die Sanierungskosten werden gesenkt, die Arbeitszeit deutlich verringert und die Verkehrsbehinderung auf ein Minimum reduziert.