Stadt Bremen, ca 650 m überwiegend DN 150, Kanallängen 6 – 18 Meter
Volkswohl Wohnungsbau, Fürth, ca. 150 Meter
Kalbsiedlung Fürth, ca 3.000 Meter mit Kanallängen bis 33 Meter
und über 250 Zuläufen
Volkswohnungswerk, Nürnberg, ca 2000 Meter
Burg Rabenstein, ca 150 Meter, Sanierung in Steilhanglage,
mit Gefälle bis zu 30 Grad
Dialyse Klinik Dr. Steger, Nürnberg, Sanierung von Abflussleitungen
DN 50 in der Bodenplatte
Coca Cola, Knetzgau: Spezialsanierung von nahezu zu
100% chemisch korrodierten Abflüssen
Parkhaus Am Europakanal, Erlangen
KWG, Erlangen – Sanierung von Fallleitungen hier: Küchenfallrohre
GWF, Gemeinnützige Wohnbaugesellschaft Franken GmbH, Nürnberg
Stadt Halle, städt. Schwimmhalle, 06116 Halle
SEMIKRON Elektronik GmbH, Nürnberg
Baugenossenschaft Eigenes Heim e.G., Fürth
zahlreiche Privataufträge

Bis heute wurden über 500.000 Meter Anschlusskanäle
(ca. 50.000 Stück) saniert.